Guatemala: Teilen mit den NachbarnMyGoodShop Blog des Online-Spenden-Shop

Kindern Zukunft spenden – direkt, transparent und sicher online spenden für Kinderdörfer in Lateinamerika und der Karibik


Guatemala: Teilen mit den Nachbarn

09.02.2011

In unserem Kinderdorf „Casa San Andrés“ in Guatemala leben 340 Kinder, für die es einen eigenen Kindergarten sowie eine Grund- und Mittelschule und verschiedene Lehrwerkstätten gibt. Damit die Bildungseinrichtungen von UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN (nph deutschland) auch bedürftigen Kinder aus den umliegenden Gemeinden zu Gute kommen, haben wir 2010 unsere Türen geöffnet.

Das Ergebnis: 105 Mädchen und Jungen haben dieses Angebot genutzt und gehen nun in unserem Kinderdorf zur Schule. Darüber hinaus können sie auch unsere Workshops besuchen oder in der Band und im Schachclub mitmachen.

Jugendliche verteilen Lebensmittel und Kleidung an arme Familien in der Nachbarschaft
Jugendliche verteilen Lebensmittel und Kleidung an arme Familien in der Nachbarschaft

Außerdem engagieren sich unsere Jugendgruppen stark in der Nachbarschaftshilfe. Sie führten 2010 mehrere Aktionen durch. So verteilten sie beispielweise im April Lebensmittelpakete und Hygieneartikel an 150 Familien in El Progreso, einer von der Dürre schwer betroffenen Region.

Als der Tropensturm Agatha und der Vulkan Pacaya im Mai wüteten, waren sie erneut unterwegs, um Lebensmittel, Kleidung und Schuhe an rund 100 Familien zu verteilen. Ohne Ihre Spenden wäre dies alles nicht möglich.

Danke, dass Sie unsere Kinder auch weiterhin dabei unterstützen, anderen zu helfen.

Dieser Artikel wurde am 09.Februar 2011 von MyGoodShop geschrieben.

0 Responses to “Guatemala: Teilen mit den Nachbarn”


  • Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen